Jeden Tag eine Überraschung Hagener Rathaus verwandelt sich in Adventskalender

Die Zahlen in den Rathausfenstern wurden von den Hagener Kindergärten verziert. Foto: Dominik LappDie Zahlen in den Rathausfenstern wurden von den Hagener Kindergärten verziert. Foto: Dominik Lapp
Dominik Lapp

Hagen. Es ist mittlerweile eine Tradition, dass sich das Hagener Rathaus ab dem 1. Dezember eines Jahres in einen überdimensionalen Adventskalender verwandelt. Welche Überraschungen diesmal auf die kleinen und großen Schaulustigen warten.

Die gesamte Fassade des Rathauses wird bei der Aktion als Adventskalender genutzt. Die Idee dazu hatte die Hagener Kostümwerkstatt-Unternehmerin Stefanie Ludwig, der aufgefallen ist, dass es an der vorderen Fassade des Rathauses genau 24 Fe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN