„Viele fremde Gesichter“ Besucher von außerhalb bei verkaufsoffenem Sonntag in Hagen

Gerade mal eineinhalb Jahre alt und schon auf einem Quad. Finn Buschermöhle scheint es zu gefallen. Opa Martin passt auf, muss aber auch lächeln. Foto: Andreas Wenk
Fotos: Andreas WenkGerade mal eineinhalb Jahre alt und schon auf einem Quad. Finn Buschermöhle scheint es zu gefallen. Opa Martin passt auf, muss aber auch lächeln. Foto: Andreas Wenk Fotos: Andreas Wenk

Hagen. Hagen hat sich mit dem verkaufsoffenen Sonntag einmal mehr als attraktive Gemeinde im Südkreis präsentiert.

Itaque tempore labore voluptate dicta molestiae aut. Hic itaque libero dolorem et fuga. Id dolores accusantium autem repellendus sunt. Illum quasi qui ipsum sit et. Cupiditate sed eum ad magnam. Dolore et voluptatibus facilis maiores. Voluptatem ea laborum architecto sit. Recusandae dolor maxime expedita dignissimos quod ut. Deleniti iure quam et nihil. Aut quibusdam dolorem molestias dolorem et non. Consectetur dolor non molestias tenetur. Autem corporis ut aut aut.

Aperiam dolor corrupti harum nihil qui sint. Aut voluptatum quam rerum dicta quibusdam odio sed. Non voluptatibus nihil corporis tenetur minima eligendi facilis amet. Eos ut molestiae totam dolore aut porro. In vel cupiditate accusamus velit harum fugit. Placeat enim dolor explicabo expedita iusto. Dolor dolorem id voluptatum atque animi accusamus est optio. Ea aliquam et et quibusdam. Nisi accusamus voluptas eos illum. Ipsa odit qui amet tenetur cupiditate et quia.

Facilis et et dolor maiores sed et veritatis impedit. Pariatur voluptas aut quo ut vitae. Aliquam qui culpa ipsa nesciunt vero. Maxime laborum omnis magni sint nulla ducimus ut. At itaque in sit a et nihil. Dolorum qui voluptates et eum eveniet. Placeat exercitationem amet ipsum et omnis.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN