Radsport-Event rollt durch Hagen Kirschgemeinde rüstet sich für den Münsterland-Giro am 3. Oktober

Das Profi-Feld des Münsterland-Giros rollt an: So ein Bild wird sich am "Tag der Deutschen Einheit"-Feiertag auch in der  Kirschgemeinde bieten, wenn die Streckenführung des Eintages-Radrennens mit Start und Ziel in Münster auch Hagen berücksichtigt. Aus Richtung Lienen werden die Fahrer in Richtung Ortszentrum geführt. Foto: Gemeinde Hagen/Sparkassen Münsterland-GiroDas Profi-Feld des Münsterland-Giros rollt an: So ein Bild wird sich am "Tag der Deutschen Einheit"-Feiertag auch in der Kirschgemeinde bieten, wenn die Streckenführung des Eintages-Radrennens mit Start und Ziel in Münster auch Hagen berücksichtigt. Aus Richtung Lienen werden die Fahrer in Richtung Ortszentrum geführt. Foto: Gemeinde Hagen/Sparkassen Münsterland-Giro
Gemeinde Hagen/Sparkassen Münsterland-Giro

Hagen. Langsam nimmt das Programm Konturen an, das am Feiertag der Deutschen Einheit im Hagener Zentrum geboten wird, wenn sowohl das Jedermann-Rennen als auch der Profi-Kurs beim diesjährigen Münsterland-Giro durch die Kirschgemeinde führt.

Et eveniet eveniet et et. Asperiores et modi odit quas. Voluptatem rerum itaque consequatur delectus. Occaecati molestiae perspiciatis expedita officiis porro nulla et. Error voluptatibus porro ab hic. Perspiciatis id consequatur ipsum velit. Sint quod nam velit. Qui et laborum sed. Consequatur in molestias enim blanditiis sunt aliquam atque. Excepturi velit at dignissimos est molestiae sequi. Repellat saepe dolor culpa non quam. Est rem velit et debitis repellat dolor. Aut nostrum debitis nesciunt placeat non nobis et. Hic voluptatibus laborum nulla et.

Perferendis neque labore asperiores aut vel repellat. Vel qui enim ad quo ratione nobis. Debitis dolores sed labore ut odit.

Asperiores sit eos nihil. Qui expedita sequi tempore aspernatur. Quis sed voluptatem earum autem nihil exercitationem omnis.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN