zuletzt aktualisiert vor

Technischer Defekt Eine Million Euro Schaden nach Großbrand auf Bauernhof in Hagen


Hagen. Nach dem Brand auf dem landwirtschaftlichen Anwesen an der Gellenbecker Straße in Hagen hat die Polizei nun erste Ermittlunsgergebnisse bekanntgegeben. Demnach handelt es sich vermutlich um einen technischen Defekt. Die Höhe des Schadens liegt bei etwa einer Million Euro.

Das Feuer soll in dem Verbindungsstück zwischen Scheune und Wohnhaus ausgebrochen sein. Mit großer Wahrscheinlichkeit handelt es sich bei der Ursache um einen technischen Defekt  im Bereich einer Leitung oder eines technischen Gerätes. 

In der Nacht zu Mittwoch ist das Wohngebäude des Meyerhofes zu Gellenbeck innerhalb weniger Stunden abgebrannt. Die beiden Bewohner, zwei Brüder, retteten sich unverletzt. Der Wiederaufbau wird Hunderttausende von Euro kosten. Der Meyerhof gehört zu den ältesten Gebäuden der Gegend.


0 Kommentare