zuletzt aktualisiert vor

Auto fängt Feuer Auto prallt bei Hagen gegen Baum

Von Jörg Sanders

Meine Nachrichten

Um das Thema Hagen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


yjs/pm Hagen. In Hagen ist am Montagvormittag ein Autofahrer schwer verletzt worden. Er war mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt, der Ford fing Feuer.

Gegen 10.30 Uhr kam der 62-Jährige mit seinem Ford Street Ka aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Hüttenstraße ab. Er war auf dem Weg von GMHütte nach Hagen gewesen. Das Cabrio pralle nahezu ungebremst gegen einen Baum und fing Feuer. Ersthelfer löschten den Brand.

Der Fahrer des Ford wurde bei dem Unfall schwer verletzt, womöglich lebensgefährlich, teilte die Polizei mit. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in ein Krankenhaus.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN