Auf schneeglatter Fahrbahn Hagener bei Fahrradsturz schwer verletzt

Von Hauke Petersen

Auf glatter Fahrbahn ist ein 77-jähriger Hagener mit dem Rad ausgerutscht und hat sich dabei verletzt. Foto: dpaAuf glatter Fahrbahn ist ein 77-jähriger Hagener mit dem Rad ausgerutscht und hat sich dabei verletzt. Foto: dpa

Hagen. Auf schneeglatter Fahrbahn ist ein 77-jähriger Radfahrer am frühen Montagabend in Hagen gestürzt. Er zog sich dabei laut Polizei Georgsmarienhütte so starke Verletzungen zu, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Der Hagener war auf der Straße Mentruper Esch unterwegs, als er gegen 18.15 Uhr aufgrund der widrigen Fahrbahnbedingungen die Kontrolle über sein Fahrrad verlor. Er stürzte so unglücklich, dass ihn die hinzugerufenen Rettungskräfte ins Krankenhaus bringen mussten.