Erfolgreiche Crowdfunding-Aktion Neuer Krippenwagen für Melanchthon-Kita in Hagen

Ihren Wunsch-Krippenwagen für die Melanchthon-Kita in Hagen malen Carlotta und Robert. Foto: Ulla TemmeyerIhren Wunsch-Krippenwagen für die Melanchthon-Kita in Hagen malen Carlotta und Robert. Foto: Ulla Temmeyer

Hagen. Ausflüge in den Ort und die nähere Umgebung waren für die Kinder der Melanchthon-Kita in Hagen bisher mit großem Aufwand verbunden. Ein Crowdfunding-Projekt zur Finanzierung eines neuen Krippenwagens schafft jetzt Abhilfe. Das teilt jetzt der evangelisch-lutherische Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte mit.

„Unternehmungen sind für unsere Kita-Kinder das Schönste“, wird Ulla Temmeyer, Leiterin der Melanchthon-Kita in Hagen, zitiert. Bis dato waren die aber eher beschwerlich, weil nicht alle der unter dreijährigen Kinder Platz in einem der Krippenwagen fanden.

Da war guter Rat teuer, bis im letzten Jahr die Volksbank GMHütte-Hagen-Bissendorf auf der Website www.vbghb.viele-schaffen-mehr.de eine Crowdfunding-Aktion gestartet hat. Seit Weihnachten kamen inzwischen über 2.000 Euro zusammen, welche Eltern, Großeltern, Erzieherinnen und andere Unterstützer des Vorhabens gespendet haben. Für jeden Spender, der für das Crowdfunding-Projekt fünf Euro oder mehr spendet, gibt die Volksbank GMHütte-Hagen-Bissendorf zehn Euro obendrauf.

Spendenaktion läuft weiter

Das Krippenwagenprojekt endet am Mittwoch, 7. März, um 12 Uhr. Bis dahin können Interessenten und Unterstützer noch spenden. „Die Kinder der Melanchthon-Kita können die Anschaffung des neuen Krippenwagens schon jetzt kaum erwarten“, so Temmeyer. Bis zum großen Tag malen sie schon mal Bilder davon, wie sie sich den neuen Wagen vorstellen.