Ein Artikel der Redaktion

„Es ist alles ganz erträglich“ Michael Lakemeier aus Nordhorn spendet Stammzellen

Von Sebastian Hamel | 28.07.2022, 17:13 Uhr

Michael Lakemeier ist frisch verheiratet, lebt mit seiner Frau Sandra und Sohnemann Luis in einem beschaulichen Häuschen im Stadtzentrum Nordhorns – und er ist ein mutmaßlicher Lebensretter: Im vergangenen Herbst hat er Stammzellen für einen leukämiekranken Mann gespendet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden