Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Haushalt 2021 SPD-Vorschlag in Glandorf: Rathausmitarbeiter ins Haus Wibbelsmann

Von Michael Schwager | 12.02.2021, 10:49 Uhr

Mehr Homeoffice in der Gemeindeverwaltung oder Büros für die Rathäusler im demnächst renovierten Haus Wibbelsmann? Die Glandorfer SPD-Fraktion spricht sich nach ihrer Haushalts-Besprechung angesichts der Finanzlage der Gemeinde gegen Denkverbote aus.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden