Ein Artikel der Redaktion

Radfahrer überlebt nur mit Glück Nach schwerem Unfall in Glandorf: Autofahrer vor Gericht

Von Anke Herbers-Gehrs | 28.07.2021, 13:32 Uhr

Im Januar war es bei Glandorf zu einem Unfall gekommen, bei dem ein 76-jähriger Radfahrer frontal mit einem Auto zusammenstieß. Eine Gerichtsverhandlung sollte klären, ob der Autofahrer zu schnell unterwegs war.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.