Ein Artikel der Redaktion

Glandorfer Sportler feiern Festwochen der Schweger Blau-Weißen

Von PM. | 02.06.2016, 21:09 Uhr

„Mein Dorf, mein Verein – Blau- Weiß Schwege soll es sein“, für sie sei das nicht nur ein Spruch, sondern Anspruch, schreiben die Sportler von Blau-Weiß Schwege, die am kommenden Samstag mit dem mehrwöchigen Sonderprogramm anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens beginnen.

„Wir möchten, dass sich jeder Schweger mit unserem Verein identifizieren kann, und sehen uns als Teil der großen Schweger Gemeinschaft aus Vereinen, Verbänden und den Schweger Bürgern“, schreiben sie.

Jubiläumswochen

Einen Querschnitt der Blau-Weiß-Aktivitäten präsentieren sie während der Jubiläumswochen mit einem bunten Mix aus Vorführungen und Mitmachaktionen der einzelnen Sportgruppen sowie zahlreichen Fußballturnieren seiner Jugend-, Damen- und Herrenmannschaften. Mehr aus Glandorf im Netz

In der Turnhalle geht es am Samstag, 4. Juni, 14.30 Uhr, los mit Darbietungen der Turner, Trampolinturner, Einradfahrer und Tischtennisspieler und Mitmachaktionen.

TEASER-FOTO: