Bürgermeisterin enthält sich Johannis-Kindergarten Glandorf bekommt Krippengruppe

Vielleicht steht der Anbau für die zweite Krippengruppe bereits im kommenden Kindergartenjahr. Foto: David EbenerVielleicht steht der Anbau für die zweite Krippengruppe bereits im kommenden Kindergartenjahr. Foto: David Ebener

Glandorf. Nun ist es endgültig: Nach langem hin und her hat der Rat nun für die zweite Krippengruppe im Johanniskindergarten gestimmt. Auch Bürgermeisterin Magdalene Heuvelmann blieb bei ihrem Standpunkt.

„Ich habe keinen Zweifel daran, dass wir langfristig mehr Platz für Kinder unter drei Jahren benötigen“, betonte sie. Doch wie schon in den Ausschusssitzungen zuvor zweifelte die Bürgermeisterin am Tempo, das der Rat vorlegte: „Ich finde, wir hätten uns mehr Zeit lassen sollen“. Damit enthielt sie sich bei der Abstimmung als einzige. Der Rest stimmte für die zweite Krippe am Johanniskindergarten und damit für den Anbau, der an dem derzeitigen Gebäude direkt gegenüber des neuen Klettergerüstes entstehen soll.

„Ein Jahr ist nicht zu wenig Zeit“

„Ein Jahr ist für mich nicht zu wenig Zeit“, sagte Carsten Jochmann (SPD). Denn etwa zu dieser Zeit habe sich auf Anregung der SPD die Arbeitsgruppe für Kinder unter drei gegründet. Seitdem scheint es zu Rumoren. Auftrieb hat die Diskussion schließlich bekommen, als die CDU das Thema auf die Tagesordnung des Sozialausschusses gebracht hat. Auch Andrea Puke (UWG) hat sich fortwährend für den Vorschlag der Kirchengemeinde St. Johannis eingesetzt bereits bestehende Pläne für die Krippe zu nutzen, um noch nicht versorgte Krippenkinder unterbringen zu können. Mit der jetzigen Entscheidung zeigten sich die Ratsmitglieder schließlich zufrieden.

Straffer Zeitplan

Der weitere Zeitplan ist straff. Auch die Leiterin der Kindertagesstätte St. Johannis, Elisabeth Mennemann, hoffte von Beginn an auf einen schnellen Ausbau. Damit das gelingt, hat die Pfarrgemeinschaft Glandorf-Schwege bereits mit den Ausschreibungen begonnen. Baubeginn wird voraussichtlich Anfang August sein.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN