Autor Stefan Gemmel versucht‘s Dissener Grundschüler helfen beim Leseweltrekord

Von Stefanie Preuin


Dissen. 80 Lesungen in 16 Tagen, jeweils 60 Minuten an einem Ort. Kinderbuchautor Stefan Gemmel jagt nach dem Weltrekord. Dissener Grundschüler unterstützten ihn und waren begeistert als der Autor aus seinem Buch „Im Zeichen der Zauberkugel: Das Abenteuer beginnt“ las.

Rund 200 Kinder sammelten sich in der Aula der Grundschule Dissen , um Teil des Weltrekordversuches zu werden. Zweit-, Dritt, und Viertklässler waren gespannt auf den Autor, der keine Zeit zu verlieren hatte. Stefan Gemmels Tour ist die „sc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN