Brüder Gründker investieren Neues Leben in alter Glandorfer Brennerei Jostes


Glandorf. Im Glandorfer Ortskern tut sich was: Die Bauunternehmer und Brüder August und Karl Gründker bringen die alte Korn-Brennerei Jostes an der Münsterstraße in Schuss. In einem ersten Schritt investieren sie 1,5 Millionen Euro. Neben Gastronomie im Gewölbekeller sollen auf dem Gelände barrierefreie Wohnungen entstehen.

„Alles klar mit Korn“ – der verwitterte Aufkleber an der Eingangstür der alten Destillerie erzählt ebenso wie die alten Kessel und Thermometer im Innern von Zeiten, in denen an der Münsterstraße in Glandorf noch „Jostes’ Witten“ gebrannt wu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN