Mit dem Wald auf Tuchfühlung Christophorus-Kindergarten Glandorf bei Jäger und Falkner


Glandorf. „Tiere und Pflanzen im Wald“ ist das Thema um das sich derzeit alles im Christophorus-Kindergarten Glandorf dreht. Nach einer Waldwoche Anfang Mai, hat die Kinder das Natur-Fieber vollends gepackt. Sie können inzwischen viele Baumarten bestimmen und spielen am liebsten Jäger. Am Dienstag war es dann soweit: 43 Zwei- bis Sechsjährige besuchten zwei richtige Jäger und lernten von ihnen spannende Aspekte über die heimische Tierwelt.

Mit ihren Jagdhörnern begrüßten Stefan Farwick, Hegering-Leiter des Hegerings Heide und Falkner Thomas Koch die gespannte Kinderschar. Aufgeregt wanderten deren Blicke bereits zu den zwei Greifvögeln die im Garten vom Falkner auf dem Reck s

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN