Unabhängige Kandidatin aus Schwege Heuvelmann will Bürgermeisterin in Glandorf werden

Magdalene Heuvelmann will Bürgermeisterin in Glandorf werden. Foto: Anne SpielmeyerMagdalene Heuvelmann will Bürgermeisterin in Glandorf werden. Foto: Anne Spielmeyer

Glandorf. Das Stochern im Nebel scheint ein Ende zu haben: Nachdem Stefan Jürgens (unabhängig) nach Elke Fox (CDU) als Bürgermeisterkandidat aus dem Nebel stieg, lichtet sich jetzt über den Feldern Schweges der Schleier. Magdalene Heuvelmann (unabhängig) will Bürgermeisterin in Glandorf werden.

Auch wenn es diesmal kein Blind Date an der Windmühle gibt, spielt der Nebel mit. Dicke Schleier ziehen sich über die Hauptstraße in Schwege. „Wo sonst könnte eine Bürgermeisterin wohnen, wenn nicht an der Hauptstraße?“, fragt Dr. Magdalene

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN