Neue Großtagespflege im Zentrum Erzieherinnen machen sich mit "Use Lütten" in Glandorf selbstständig

Von Bettina Klimek

Ein kleines Präsent zur Einweihung hatte Christine Huneke vom Familien-Service-Büro Glandorf (rechts) den beiden selbstständigen Großtagespflegenetreiberinnen  Anja Turmann und Birgit Reher mitgebracht.Ein kleines Präsent zur Einweihung hatte Christine Huneke vom Familien-Service-Büro Glandorf (rechts) den beiden selbstständigen Großtagespflegenetreiberinnen Anja Turmann und Birgit Reher mitgebracht.
Bettina Klimek

Glandorf. „Ich wünsche Ihnen, dass Ihr Mut belohnt wird und Sie in einem Jahr denken, dass es richtig war, das zu machen!“, sagte in Vertretung der Glandorfer Bürgermeisterin Magdalene Heuvelmann die Leiterin des Familienservicebüros Christine Huneke anlässlich der Eröffnung der privaten Großtagespflegestelle „Use Lütten“ in der Johannisstraße in Glandorf.

Hier werden ab Montag im Gebäude des ehemaligen Christophorus-Kindergartens zwischen 7 und 16 Uhr Ein-bis Dreijährige betreut, nachdem das Gebäude in Glandorfs Zentrum einige Jahre nicht genutzt wurde. Bettina Klimek

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN