Brennendes Essen als Klassiker Feuer und Verpuffung: Schon 26 Einsätze für Feuerwehr in Glandorf

Im März musste die Feuerwehr ausrücken, weil ein Bürger sein Essen auf dem Herd vergessen hat. (Symbolbild)Im März musste die Feuerwehr ausrücken, weil ein Bürger sein Essen auf dem Herd vergessen hat. (Symbolbild)
dpa/Himmen

Glandorf. 26 Mal mussten die Löschzüge Schwege und Glandorf in diesem Jahr schon ausrücken. Gemeindebrandmeister Frank Andiel schilderte nun die Gründe.

„Zum Glück nichts Großes“, begann Andiel seinen Vortrag im Feuerwehrausschuss der vergangenen Woche. 16 Einsätze seien technische Hilfeleistungen gewesen, zehn weitere waren Brandeinsätze. „Am 25. März hörte ein Nachbar einer Wohnung über d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN