Wegen Corona nicht durchgängig nutzbar Bleiben die Jahreskarten für das Hallen-Gartenbad in Glandorf gültig?

Das Hallen-Gartenbad in Glandorf ist startklar. Es hat unter anderem neue Unterwasser-Scheinwerfer bekommen.Das Hallen-Gartenbad in Glandorf ist startklar. Es hat unter anderem neue Unterwasser-Scheinwerfer bekommen.
Anke Schneider

Glandorf. Wegen der Corona-Pandemie ist das Hallen-Gartenbad in Glandorf noch geschlossen. Weil Inhaber von Jahreskarten das Schwimmbad nicht durchgängig nutzen konnten, hat die CDU bei der jüngsten Finanz- und Feuerwehrausschusssitzung beantragt, diese zu entschädigen. Letztlich konnte eine andere Lösung gefunden werden.

Die CDU-Fraktion ist der Meinung, dass die Gemeinde Nutzer von Jahreskarten für das Hallen-Gartenbad, die für 2020 erworben wurden, entschädigen sollte. Schließlich hätten die Inhaber der Karten das Bad wegen der Corona-Pandemie nicht durch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN