Schlechte Erlöse Fundsachenversteigerung auf der Glandorfer Kirmes

Bereits gut geleert ist der Anhänger mit Fundrädern. Bild: Antonius ReckerBereits gut geleert ist der Anhänger mit Fundrädern. Bild: Antonius Recker
Antonius Recke

Glandorf. Am Kirmessonntag fand in Glandorf eine Versteigerung von Fundsachen statt. Hauptauktionator war der frisch gebackene deutsche Meister der Ausrufer Michael Biedendieck.

Mit seinen Ausruferkollegen Karl Heinz Wördemann, Horst Henneke und Antonius Recker brachte Biedendieck nach etwas zähem Start Schwung in die Veranstaltung, berichtet Co-Auktionator Recker.Abschlussumtrunk bei schlechten ErlösenEinen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN