Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Große Lösung, kleinere Rechnung? Alte Wanne: Georgsmarienhütte könnte bei der Sanierung eine halbe Million sparen

Von Wolfgang Elbers | 27.03.2021, 07:48 Uhr

Es klingt paradox: Die Sanierungskosten für die Alte Wanne könnten sich um rund 1,7 Millionen auf 3,75 Millionen Euro erhöhen, aber die Stadt hat die Chance, am Ende sogar mehr als eine halbe Million Euro beim unter Denkmalschutz stehenden Gebäude zu sparen. Die Hintergründe einer unverhofften Lösung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden