Ein Artikel der Redaktion

Schwer verletzt Radfahrer fährt in Georgsmarienhütte gegen parkendes Auto

Von Kim Gerecht, Kim Gerecht | 16.06.2018, 21:46 Uhr

In Georgsmarienhütte ist am Samstagabend ein Radfahrer schwer gestürzt.

Nach Informationen der Polizei fuhr er kurz nach 19 Uhr auf der abschüssigen Straße „Haseldehnen“ auf ein parkendes Auto auf und verletzte sich dabei schwer. Der 50-jährige Bad Iburger stand unter Alkoholeinfluss als er mit seinem Mountainbike in Richtung Hindenburgstraße unterwegs war. Plötzlich geriet er ins Schwanken und fuhr gegen einen am Straßenrand geparkten Pkw Mazda. Bei dem Unfall zog sich der Mann schwere Verletzungen zu. Er wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr Blaulicht-Meldungen finden Sie hier.