Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Kanaldeckel am Stadtring entfernt Rollerfahrer entdeckt lebensgefährliche Falle in Georgsmarienhütte

Von Rainer Lahmann-Lammert | 29.12.2019, 13:30 Uhr

Auf dem Stadtring in Georgsmarienhütte wurden in der Nacht zum Samstag mehrere Kanaldeckel entfernt. Die Polizei der Hüttenstadt ermittelt wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Einem 59-jährigen Rollerfahrer fiel am Samstagmorgen auf, dass zwischen den Straßen "Im Spell" und Schauenroth mehrere der gusseisernen Deckel des Straßenablaufs fehlten. "Glücklicherweise gelang es dem Mann, den Gefahrenstellen auszuweichen, ohne zu stürzen", heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei.

Die offenen Schächte hätten nach Einschätzung der Ordnungshüter aber zu einer lebensbedrohlichen Falle werden können. Wer Hinweise auf die Täter geben kann, wird deshalb gebeten, sich unter der Rufnummer 05401 879 500 zu melden.