Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Projekt der Antoniusschule Holzhausen im Zirkusfieber

Von PM. | 23.06.2016, 18:26 Uhr

Einmal in einer Zirkusmanege stehen, vor vielen Zuschauern artistische Kunststücke oder eine Tierdressur vorführen? Für die Kinder der Antoniusschule Holzhausen wurde dieser Traum zum Ende des Schuljahres wahr. Die Bilanz: Drei restlos ausverkauften, umjubelten Galavorstellungen.

In Zusammenarbeit mit dem professionellen Mitmachzirkus „Paletti“ waren die Kinder im Rahmen einer Projektwoche „Zirkus“ in den verschiedensten Zirkusberufen von der Akrobatik bis zur Ziegendressur auf den großen Auftritt vorbereitet worden und begeisterten ihr Publikum.

Jede der drei Galavorstellungen war restlos ausverkauft. Training und Aufführung förderten Teamarbeit und Sozialverhalten und nicht zuletzt das Selbstbewusstsein.

Rund um den Zirkus hatte der Förderverein der Antoniusschule mit verschiedensten Catering-Ständen für das leibliche Wohl gesorgt. Mit den Einnahmen wurden unter anderem die Kosten der Projektwoche mitgetragen.