Ein Artikel der Redaktion

Mann nicht mehr in Lebensgefahr Zwei Vorfälle an einem Abend: Acht Verletzte nach Kohlenmonoxid-Vergiftung in Georgsmarienhütte

Von Raphael Steffen, Finja Jaquet und Cornelia Achenbach | 18.12.2022, 21:47 Uhr | Update am 21.12.2022

In Georgsmarienhütte ist es am Sonntag in gleich zwei Fällen unabhängig voneinander zu Vergiftungen durch Kohlenmonoxid gekommen. Bei einem Mann bestand Lebensgefahr.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.