Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Impfstart im St.-Anna-Stift Im Hagener Alten- und Pflegeheim haben sich nur zwei Bewohner nicht impfen lassen

Von Wolfgang Elbers | 31.12.2020, 07:57 Uhr

Kurz vor dem Jahreswechsel war im St.-Anna-Stift am Mittwoch bei Einrichtungsleiter Florian Schönhoff die Erleichterung zu spüren, dass zwei mobile Teams des GMHütter Impfzentrums vor Ort waren, damit die Bewohner und Mitarbeiter den ersten Piks gegen das Coronavirus bekommen: „Ich hoffe, das war der Anfang vom Ende.“

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden