Ein Artikel der Redaktion

Nur "eine Tatsache ausgesprochen" GMHüttes Bürgermeisterin beantwortet gelassen CDU-Anfrage

Von Wolfgang Elbers | 05.06.2020, 07:30 Uhr

Im Vorfeld der Ratssitzung hatte eine CDU-Anfrage für Spannung gesorgt. Dort war der Verwurf in den Raum gestellt worden, Bürgermeisterin Dagmar Bahlo habe in einem Schreiben "unwahre Informationen über die CDU bezüglich Einsparungen" verbreitet. Am Mittwochabend stellte die SPD-Amtsinhaberin dazu die Dinge klar.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche