Ein Artikel der Redaktion

Schnelle Hilfe beim Herzinfarkt Georgsmarienhütter wurde von First Respondern zweimal ins Leben zurückgeholt

Von Thomas Wübker | 07.03.2020, 17:00 Uhr

Für Stefan Lücker ging es um jede Minute. Der Georgsmarienhütter IT-Dienstleister war nach einem Herzinfarkt kollabiert und nicht mehr ansprechbar. Er überlebte. Eine Woche später ereignete sich ein zweiter Infarkt. Beide Fälle überstand Lücker ohne Folgeschäden – dank des Einsatzes ehrenamtlicher First Responder.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden