Ein Artikel der Redaktion

Pläne von Guido Gartmann Nahe dem Georgsmarienhütter Zentrum soll ein großes Solarfeld entstehen

Von Wolfgang Elbers | 18.08.2022, 06:15 Uhr | Update am 19.08.20223 Leserkommentare

Die Baufortschritte am neuen Einkaufszentrum am Düte-Kreisel sind unübersehbar. Noch offen ist, ob für den Strombedarf eine klimaneutrale Lösung möglich ist. Die Pläne von Bauherr Guido Gartmann sehen eine rund 20.000 Quadratmeter große Photovoltaikanlage ganz in der Nähe vor. Aber kommt es wirklich dazu?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat