Ein Artikel der Redaktion

Mögliche Brandstiftung Brennender Baum in Georgsmarienhütte rechtzeitig gelöscht

Von Arlena Janning | 28.06.2022, 12:51 Uhr

Am Samstagabend sind Polizei und Feuerwehr zu einem Waldstück im GMHütter Stadtteil Oesede gerufen worden. Flammen schlugen aus einer hohlen Stelle im Stamm einer Eiche. Möglicherweise handelte es sich um vorsätzliche Brandstiftung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden