Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Initiative fordert höhere Preise Bauern ziehen vor Werkstore in Georgsmarienhütte und Dissen

Von Claudia Sarrazin | 11.11.2020, 16:20 Uhr

Eine Abordnung von Bauern fuhr am Mittwochmorgen vor das Firmentor des Zerlegebetriebs Westcrown in Dissen und überreichte Geschäftsführer Heinrich Blick ein Positionspapier. Die Bauern fordern kostendeckende Preise für ihre Arbeit und den Abbau des "Schweinestaus", betonen jedoch auch, dass ihre Aktion kein Generalangriff sei, sondern ein Angebot zum Dialog.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden