Ein Artikel der Redaktion

Autos haben Vorrang An der Glückaufstraße in Georgsmarienhütte ist es gefährlich eng

Von Raphael Steffen | 09.12.2022, 08:35 Uhr 2 Leserkommentare

Jetzt, wo der Edeka-Dütmann-Neubau Gestalt annimmt, wird immer deutlicher: Die Glückaufstraße ist ein Nadelöhr in Oesede, für Radfahrer und Fußgänger ist wenig Platz. Das hat Gründe.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche