San Francisco World Spirits Competition Gin O49 aus Georgsmarienhütte gewinnt Preis in den USA

Michael Sander und Rene Strothmann, die Geschäftsführer von Spirit49. Foto: Jörn MartensMichael Sander und Rene Strothmann, die Geschäftsführer von Spirit49. Foto: Jörn Martens

Osnabrück. Der O49-Gin aus Georgsmarienhütte ist aus Sicht der Juroren der „San Francisco World Spirits Competition“ ein „herausragender“ Gin. Zwei Aspekte stachen laut Jury besonders hervor. Wird der Gin nun ein Exportschlager?

Rund 3000 Spirituosen aus aller Welt haben bei der „San Francisco World Spirits Competition 2017“ um das Lob der Juroren gekämpft, darunter rund 500 Gins. Der O49-Gin aus dem Osnabrücker Land hat dabei eine Silbermedaille ergattert. Damit g

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN