Stadtwerke GMHütte auf Wachstumskurs Jahresergebnis dank Energiegeschäft deutlich gesteigert

Bei den Stadtwerken GMHütte tut sich eine Menge. Eine der sichtbaren Baustellen: die Erweiterung des Lagergebäudes am Unternehmenssitz Malberger Mühle. Foto: Stadtwerke GMHütte/BartkeBei den Stadtwerken GMHütte tut sich eine Menge. Eine der sichtbaren Baustellen: die Erweiterung des Lagergebäudes am Unternehmenssitz Malberger Mühle. Foto: Stadtwerke GMHütte/Bartke

Georgsmarienhütte. Die GMHütter Stadtwerke haben 2015 das Jahresergebnis deutlich gesteigert: Mit einem Überschuss von 1,2 Millionen Euro sei das Vorjahresplus um rund 300000 Euro übertroffen und auch der Planansatz „deutlice überschritten“ worden, erklärte Geschäftsführer Wilhelm Grundmann zu den Bilanzzahlen.

Der Gesamtumsatz des städtischen Tochterunternehmens mit der Netz-Gesellschaft und der Panoramad GmbH betrug danach im vergangenen Jahr rund 40 Millionen Euro. Grundmann: „Das sehr gute Ergebnis ist vor allem auf die verbesserten Umsatzzahl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN