Unfall bei Bauarbeiten Mann auf Georgsmarienhütter Baustelle schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in Georgsmarienhütte wurde nach Angaben der Polizei am Montagmittag ein 38-jähriger Bauarbeiter schwer verletzt. Foto: Festim Beqiri/NonstopnewsBei einem Arbeitsunfall in Georgsmarienhütte wurde nach Angaben der Polizei am Montagmittag ein 38-jähriger Bauarbeiter schwer verletzt. Foto: Festim Beqiri/Nonstopnews

Georgsmarienhütte. Bei einem Arbeitsunfall in Georgsmarienhütte wurde nach Angaben der Polizei am Montagmittag ein 38-jähriger Bauarbeiter schwer verletzt.

Das Unglück habe sich gegen 14.22 Uhr bei Bauarbeiten im Bereich der Straße „Im Mündrup“ ereignet. Ein Arbeiter habe sich in einem Graben befunden, als ein Bagger von oben Erdreich in die Kuhle schüttete. Laut Polizeisprecherin Mareike Kocar hat sich der Mann schwere Verletzungen zugezogen. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren.

Wie Kocar ebenfalls mitteilte, hatte sich der Mann offenbar unbefugt im Schwenkbereich des Baggers aufgehalten.


Blaulichtradar: Was ist in Ihrer Region passiert?
Was soll angezeigt werden?
current-position

0 Kommentare