Wemhoff geht, Konjer kommt Wechsel der GMHütter Malteser-Stadtbeauftragten

Meine Nachrichten

Um das Thema Georgsmarienhütte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Georgsmarienhütte. Norbert Wemhoff war lange Jahre Stadtbeauftragter des Malteser-Hilfsdienstes. Mit einem Gottesdienst und einem anschließenden Empfang in der Malteser-Geschäftsstelle im ehemaligen Oeseder Bahnhof wird er am Sonntag, 13. Dezember, aus diesem Amt verabschiedet. Sein Nachfolger ist Christoph Konjer, Pastor in der Pfarreiengemeinschaft Georgsmarienhütte-Ost.

Abgesehen von einer kurzen Unterbrechung war Norbert Wemhoff rund 40 Jahre der Stadtbeauftragte der Malteser in GMHütte. In dieser Position leitete er die Geschicke des Stadtverbands, dem neben vielen Fördermitgliedern rund 100 Aktive angehören. Er organisierte die Bildung einer Schnelleinsatzgruppe für den Katastrophenschutz im südlichen Landkreis und bewältigte zwei Dienststellen- und Fuhrparkumzüge, zuletzt in die heutige Geschäftsstelle im ehemaligen Oeseder Bahnhof.

Hausnotruf, Fahrdienst, Menüservice

Die Sicherung dieses zentralen Standorts ist ebenso Wemhoffs Verdienst wie der Aufbau der sozialen Dienste. Dazu gehören der Hausnotruf, der Menüservice und der Behindertenfahrdienst. Hier konnten nach kurzer Anlaufzeit Arbeitsplätze für hauptamtliche Mitarbeiter geschaffen werden. Auch die Gründung eines ehrenamtlichen Besuchs- und Begleitungsdienstes für einsame Menschen mit inzwischen 15 Helferinnen geht auf seine Initiative zurück.

Bald Leiter einer Osnabrücker Flüchtlingsunterkunft

Norbert Wemhoff hat jetzt eine neue Aufgabe bei den Maltesern in Osnabrück übernommen. Er leitet dort eine Flüchtlingsnotunterkunft, in der ab dem neuen Jahr 400 bis 500 Flüchtlinge untergebracht werden sollen. Die Vorbereitungen sind im vollen Gange.

Nachfolger Konjer

Nachfolger Christoph Konjer ist bereits vor zwei Monaten in die Bresche gesprungen. Der Pastor und Notfallseelsorger bei der Freiwilligen Feuerwehr Kloster Oesede verfügt auch über eine feuerwehrtechnische Ausbildung und ist somit gut vorbereitet auf die vielfältigen Anforderungen, die die Leitung des Malteser-Stadtverbands stellt. Konjer will vor allem das Ehrenamt stärken und vorhandene Begabungen und Talente fördern.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN