Neue Friedhofssatzung in GMHütte Kosten für Urnenwahlgrab verdoppeln sich fast

Meine Nachrichten

Um das Thema Georgsmarienhütte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Für ein Urnenwahlgrab müssen Hinterbliebene künftig 530 Euro in GMHütte bezahlen.Foto: Gert WestdörpFür ein Urnenwahlgrab müssen Hinterbliebene künftig 530 Euro in GMHütte bezahlen.Foto: Gert Westdörp

Georgsmarienhütte. Alle drei Jahre wieder. Das ist der Zeitraum, in dem die Stadt die Friedhofsgebühren neu kalkulieren muss. Montagabend sind die neuen Tarife vom Stadtplanungsausschuss einstimmig befürwortet worden. Deutlich steigen zum Beispiel die Gebühren für ein Erdwahlgrab, dessen Kosten statt 615 künftig 1005 Euro betragen, oder für ein Urnenwahlgrab, für das Hinterbliebene nach bisher 280 jetzt 530 Euro bezahlen müssen.

Insgesamt überwiegen aber die Positionen, bei denen die Bürger künftig weniger bezahlen müssen. Dies ist bei 8 der 16 in der Gebührensatzung aufgeführten Leistungen der Fall. Bei zwei Fällen (Namenstafel auf Gemeinschaftsgrabstätten, 270 Euro/Urnenbestattungen, 150 Euro) bleiben die Beträge unverändert, sechsmal erhöhen sich die Gebühren.

Der in der Bauverwaltung für Finanzen zuständige Martin Kramer stellte die Neuberechnung im Ausschuss vor und wies noch einmal darauf hin: „Die Stadt darf von Gesetz wegen maximal kostendeckende Beträge nehmen, also nicht mehr einnehmen, als sie an Kosten für die Unterhaltung der Friedhofsanlagen ausgibt.“

Die Verwaltung hatte den Ausschussmitgliedern zwei alternative Vorschläge vorgelegt: ein Modell mit den Sätzen, die für eine Kostendeckung notwendig wären, und eine bürgerfreundliche Variante, bei der 6,7 Prozent der Kosten als Anteil für die Park- und Erholungsfunktion der Grünanlagen in Abzug gebracht werden. Diese Berechnungsform, für die sich der Ausschuss entschieden hat, schlägt sich zum Beispiel bei einem Erdreihengrab in einem 50 Euro günstigeren Satz nieder – 675 statt 725 Euro bei der Berechnung nach reinen Kostendeckungsgesichtspunkten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN