Ein Artikel der Redaktion

Baumarkt-Chefs aus der Region erzählen 30 Grad im Schatten - und was kauft Osnabrück? Heizlüfter

Von Dr. Stefanie Adomeit | 19.07.2022, 06:12 Uhr 5 Leserkommentare

Notstand, Engpass, Gasstopp: Die Angst, im Winter zu frieren, lässt sich für viele nicht mehr wegschieben. Und so verkaufen die Baumärkte in der Region gerade mehr Heizungen und Holz als Kühlgeräte, und das bei 30 Grad im Schatten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat