Für Prävention von Übergewicht bei Kindern SMS-Initiative von Prof. Dr. Müssig vom Franziskus-Hospital Harderberg ausgezeichnet

Die Kinder, die an dem Projekt teilnehmen, erhalten zwei zusätzliche Sportstunden pro Woche. (Symbolfoto)Die Kinder, die an dem Projekt teilnehmen, erhalten zwei zusätzliche Sportstunden pro Woche. (Symbolfoto)
Patrick Pleul/dpa

Georgsmarienhütte. Der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am Franziskus-Hospital Harderberg erhielt für sein Projekt „SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit.“ den Förderpreis der Gerrit Meyer & Eka Meyer-Lausch-Stiftung.

Der Förderpreis wurde in diesem Jahr zum ersten Mal von der D-A-CH-Gesellschaft Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen e. V. für herausragende und innovative Projekte zur Verbesserung der Prävention von Herz- und Kreislauf-Erkrankungen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN