Kleinkunst-Konzerte „Pariser Flair“ im Georgsmarienhütter Rathaus

Wer Fragen in Sachen Liebe hat, ist beim Konzert des Trios „Pariser Flair“ im Rahmen der Kleinkunstkonzert-Reihe im Georgsmarienhütter Rathaus richtig.Wer Fragen in Sachen Liebe hat, ist beim Konzert des Trios „Pariser Flair“ im Rahmen der Kleinkunstkonzert-Reihe im Georgsmarienhütter Rathaus richtig.
Stadt Georgsmarienhütte/Laurence Chaperon

Georgsmarienhütte. Nach coronabedingter Pause sind die Georgsmarienhütter Kleinkunst-Konzerte zurück. Am 21.Oktober entführen drei Künstler die Gäste im Rathaus in die Stadt der Liebe, nach Paris.

Das Trio „Pariser Flair“ präsnetiert sein Konzertprogramm „Blessur d’amour – Anatomie der Liebe“. Wie der französische Name des Programms schon erahnen lässt, geht es bei Sängerin Marie Giroux, Jenny Schäuffelen am Klavier und Akkordeon sow

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN