Zahl könnte weiter steigen Jetzt schon mehr als 100 Corona-Fälle nach Ausbruch in Georgsmarienhütter Schlachthof

Wie es zu dem Massen-Ausbruch am Schlachthof in Georgsmarienhütte gekommen ist, ist noch unklar.Wie es zu dem Massen-Ausbruch am Schlachthof in Georgsmarienhütte gekommen ist, ist noch unklar.
Michael Gründel

Georgsmarienhütte. Nach dem Corona-Ausbruch am Schlachthof am Harderberg sind bei Mitarbeitern mit Wohnsitz im Kreis Steinfurt weitere Corona-Tests gemacht worden. Die Zahl der Infizierten ist jetzt auf 100 gestiegen.

Am Donnerstag soll es noch einmal neue Zahlen vom Gesundheitsdienst des Landkreises Osnabrück geben, wo bisher 18 Fälle registriert wurden. Dann könnten weitere positiv Getestete, die in Stadt und Land Osnabrück leben, dazukommen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN