In Wallenhorst und Georgsmarienhütte Weiterhin Impfung mit Johnson & Johnson in Impfzentren im Landkreis Osnabrück

Von noz.de

In den Impfzentren wird weiterhin der Impfstoff von Johnson & Johnson verimpft. (Symbolfoto)In den Impfzentren wird weiterhin der Impfstoff von Johnson & Johnson verimpft. (Symbolfoto)
imago images/C3 Pictures

Georgsmarienhütte/Wallenhorst. Nach dem Ende der Erstimpfungen mit mRNA-Impfstoffen in den Impfzentren in Georgsmarienhütte und Wallenhorst sind Impfwillige dennoch weiter willkommen. Für den ersten Piks gibt es allerdings nur noch ein Präparat.

"Das Impfen geht weiter", teilt der Landkreis Osnabrück mit. Auch im Impfzentrum in Georgsmarienhütte sei wieder Johnson & Johnson verfügbar, heißt es. Impfungen sind ohne Anmeldung möglich: Die Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN