Funpark statt Großkirmes Durchs Oeseder Zentrum weht wenigstens ein bisschen Jahrmarktluft

Insgesamt drei Kinderkarussells gibt es im Funpark in der Oeseder Mitte.Insgesamt drei Kinderkarussells gibt es im Funpark in der Oeseder Mitte.
Rolf Habben

Georgsmarienhütte. Die Oeseder Kirmes fällt auch in diesem Jahr wegen Corona aus. Seit Donnerstag herrscht dennoch ein wenig Jahrmarktflair im Ort: Schausteller haben im Zentrum einen „Funpark“ errichtet, der noch bis Montag geöffnet hat.

Was bietet der temporäre Vergnügungspark den Besuchern? Wer bloß eine Mini-Kirmes mit zwei oder drei Buden und einem Karussell erwartet hat, wird angenehm überrascht. Rolf Habben Für die jugendlichen Besucher

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN