Plötzlich hängt das Augenlid Annette Drozd aus Georgsmarienhütte leidet am Horner-Syndrom

Auf ihrem Smartphone hat Annette Drozd ein Foto, das sie mit den Symptomen der Erkrankung zeigt. Ein herabhängendes Augenlid ist dabei besonders markant.Auf ihrem Smartphone hat Annette Drozd ein Foto, das sie mit den Symptomen der Erkrankung zeigt. Ein herabhängendes Augenlid ist dabei besonders markant.
Michael Gründel

Georgsmarienhütte/Osnabrück. Annette Drozd aus Georgsmarienhütte wurde mit herabhängendem oberen Augenlid und einseitiger Verengung der Pupille ins Marienhospital Osnabrück eingewiesen. Die Diagnose: Horner-Syndrom. Das kann böse enden.

„Ich sah aus, als sei ich mit Karl Dall verwandt“, sagt Annette Drozd. Wer heute in ihre strahlend grün-blauen Augen blickt, kann keine Ähnlichkeit mit der Fernsehlegende erkennen, deren Markenzeichen ein hängendes Auge war. Sie blättert in

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN