Bewohner leicht verletzt Heizdecke verursacht Feuer in Georgsmarienhütter Wohnung

Die Feuerwehr war in Georgsmarienhütte im Einsatz. (Symbolbild)Die Feuerwehr war in Georgsmarienhütte im Einsatz. (Symbolbild)
David Ebener

Georgsmarienhütte. Am Donnerstagabend ist es in einer Wohnung an der Unteren Findelstätte in Georgsmarienhütte zu einem Brand gekommen. Eine elektrische Heizdecke im Schlafzimmer hatte das kleine Feuer verursacht.

Nach Angaben der Polizeiinspektion Osnabrück hatte der Wohnungseigentümer gegen 23.30 Uhr die Flammen bemerkt und selbstständig löschen können. Er und ein Säugling wurden vor Ort vom Rettungsdienst untersucht und kamen mit leichten Verletzu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN