Überraschendes Ende eines Machtkampfs Vorstands-Duo Georg und Karin Hehemann kehrt Hagener Grünen den Rücken

Da deutete noch alles darauf hin, dass Karin und Georg Hehemann als Vorstand und Ratsmitglieder weiter machen: Unser Foto zeigt das Ehepaar Mitte März nach der Mitgliederversammlung, auf der sie als Vorsitzender und Stellvertreterin wiedergewählt wurden.Da deutete noch alles darauf hin, dass Karin und Georg Hehemann als Vorstand und Ratsmitglieder weiter machen: Unser Foto zeigt das Ehepaar Mitte März nach der Mitgliederversammlung, auf der sie als Vorsitzender und Stellvertreterin wiedergewählt wurden.
Wolfgang Elbers

Hagen . Der Streit bei den Hagener Grünen hat ein überraschend ein schnelles Ende gefunden: Der Ortsverbandsvorsitzende Georg Hehemann und seine Frau Karin, die beide auch die Grünen im Gemeinderat vertreten, sind aus der Partei ausgetreten. Die Hintergründe des Abgangs.

Ein parteiinterner Machtkampf zeichnete sich schon bei der Grünen-Mitgliederversammlung Mitte März ab. Zwar wurden Georg Hehemann als Vorsitzender und seine Frau Karin als Stellvertreterin wiedergewählt, aber der Stress im Ortsverband

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN