Vertragsklausel aufgetaucht Überraschung: Stadt Georgsmarienhütte hat Zugriff auf Klinik-Immobilie

Wird die Stadt wieder Eigentümerin der Klinik-Gebäude? Eine Vertragsklausel von 1992 könnte das ermöglichen.Wird die Stadt wieder Eigentümerin der Klinik-Gebäude? Eine Vertragsklausel von 1992 könnte das ermöglichen.
Wolfgang Elbers

Georgsmarienhütte. Die Stadt Georgsmarienhütte hat das Zugriffsrecht auf das Grundstück und die Gebäude der Klinik am Kasinopark. Grund ist eine Vertragsklausel von 1992.

Anfang Februar sind die ersten Abteilungen der Klinik am Kasinopark an den Osnabrücker Finkenhügel umgezogen, im März wird die Geriatrie geschlossen und Ende des Jahres verlässt auch die Reha-Fachklinik Möhringsburg den Standort.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN