Schlafentzug und Mammuteinsätze Wieso sich ein GMHütter DRK-Ehrenamtlicher den Zusatzstress antut

Im Jahr 1988 kam Jens Kasselmann zum ersten Mal zum DRK – er ist geblieben. Seit 25 Jahren ist der heute 48-Jährige Kreisbereitschaftsleiter Osnabrück-Land, organisiert auf Kreisebene Sanitätsdienste und Dienstabende, ist  Disziplinarvorgesetzter von 13 Ortsvereinen.Im Jahr 1988 kam Jens Kasselmann zum ersten Mal zum DRK – er ist geblieben. Seit 25 Jahren ist der heute 48-Jährige Kreisbereitschaftsleiter Osnabrück-Land, organisiert auf Kreisebene Sanitätsdienste und Dienstabende, ist Disziplinarvorgesetzter von 13 Ortsvereinen.
Monika Vollmer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN