Auf Mithilfe angewiesen Stadt Georgsmarienhütte will Bänke und Rastanlagen an Wanderwegen überprüfen

Von noz.de

Entlang der Georgsmarienhütter Wanderwege befinden sich viele Bänke und Rastanlagen für eine kleine Verschnaufpause. Nun sollen die Rastanlagen überprüft und gegebenenfalls instandgesetzt werden.Entlang der Georgsmarienhütter Wanderwege befinden sich viele Bänke und Rastanlagen für eine kleine Verschnaufpause. Nun sollen die Rastanlagen überprüft und gegebenenfalls instandgesetzt werden.
Stadt Georgsmarienhütte/Niklas Otten

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN