Ratssitzung kurzfristig abgesagt GMHüttes Erster Stadtrat Plogmann zurück aus der Quarantäne

Verdachtsquarantäne am Dienstag beendet: GMHüttes Kämmerer Karl-Heinz Plogmann sitzt nach der Homeoffice-Phase wieder in seinem Büro im Rathaus. Foto: Stadt GMHütte/OttenVerdachtsquarantäne am Dienstag beendet: GMHüttes Kämmerer Karl-Heinz Plogmann sitzt nach der Homeoffice-Phase wieder in seinem Büro im Rathaus. Foto: Stadt GMHütte/Otten
STADT GEORGSMARIENHUETTE

Georgsmarienhütte. Vergangenen Freitag hat Karl-Heinz Plogmann das Test-Ergebnis bekommen: kein Coronavirus. Nach Ablauf der Verdachtsquarantäne ist GMHüttes Erster Stadtrat seit Dienstagmorgen wieder im Dienst und wollte Donnerstag an der Ratssitzung teilnehmen. Doch die fällt jetzt aus.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN